blume_n
blockHeaderEditIcon
GANZ DU
leer_re
blockHeaderEditIcon
kinderklang
blockHeaderEditIcon

KinderKlang – eine Stunde zum Auftanken

Im Spiel versinken, alles um mich herum für einen Moment vergessen, in meine Fantasie eintauchen, dabei Neues entdecken, erfahren und dadurch natürlich lernen...

Als Kindergärtnerin bin ich täglich mit Kindern unterwegs. Vermehrt beobachte ich einerseits, dass bereits Kindergartenkinder wenig Ausdauer haben, um sich in eine Arbeit zu vertiefen. Und andererseits beobachte ich, dass bewusste Erfahrungen mit allen Sinnen, die für die gesunde Entwicklung von Kindern grundlegend sind, im Schulalltag oft wenig Platz finden.

In diesen Beispielen geht es unter anderem um das Fokussieren auf eine Arbeit, eine Sache und um das spüren und wahrnehmen von einem selbst. Sein mit sich selbst. Wenn ich in mir zentriert bin, kann ich mich auch auf etwas konzentrieren und ganz in einer Sache/Herausforderung aufgehen. Diese Fähigkeiten sind in unserer schnelllebigen Zeit für eine ausgeglichene Entwicklung wichtig.

Es liegt mir am Herzen, im "KinderKlang" einen wettkampffreien, vertrauensvollen Raum zu gestalten, indem jedes Kind sich sein darf, in seine Ruhe finden und so sich selber wahrnehmen kann.

Dies gelingt uns im "KinderKlang" mit Hilfe der Klangschalen und anderen Instrumenten, die uns durch Spielen, Experimentieren, Sinneserfahrungen und Fantasiereisen in die Welt der Klänge eintauchen lassen.

Angebot:

Was: Der Kurs umfasst 5 Einheiten à 50 Minuten.
Wer: Kinder zwischen 6 und 10 Jahren – Teilnehmerzahl: 4 bis 6 Kinder pro Lektion
Wann: neue Kursdaten auf Anfrage
Wo: Ritterhausstrasse 5, 8608 Bubikon - im Chakra beim Bahnhof
Wie viel: Ganze Kursreihe: CHF 150.-, Einzellektion: CHF 35.- (alle Lektionen sind einzeln besuchbar)

Zahlung bar oder per TWINT bei Kurs-/Lektionenstart vor Ort oder bei Anmeldung per Bankzahlung/Rechnung.

Anmeldefrist: -
 

klangkinder_button
blockHeaderEditIcon
kinderklang_bild
blockHeaderEditIcon

KinderKlang

KinderKlang

 

Klangschale für Kinder

kinderklang_mob
blockHeaderEditIcon

KinderKlang

KinderKlang – eine Stunde zum Auftanken

Im Spiel versinken, alles um mich herum für einen Moment vergessen, in meine Fantasie eintauchen, dabei Neues entdecken, erfahren und dadurch natürlich lernen...

Als Kindergärtnerin bin ich täglich mit Kindern unterwegs. Vermehrt beobachte ich einerseits, dass bereits Kindergartenkinder wenig Ausdauer haben, um sich in eine Arbeit zu vertiefen. Und andererseits beobachte ich, dass bewusste Erfahrungen mit allen Sinnen, die für die gesunde Entwicklung von Kindern grundlegend sind, im Schulalltag oft wenig Platz finden.

In diesen Beispielen geht es unter anderem um das Fokussieren auf eine Arbeit, eine Sache und um das spüren und wahrnehmen von einem selbst. Sein mit sich selbst. Wenn ich in mir zentriert bin, kann ich mich auch auf etwas konzentrieren und ganz in einer Sache/Herausforderung aufgehen. Diese Fähigkeiten sind in unserer schnelllebigen Zeit für eine ausgeglichene Entwicklung wichtig.

Es liegt mir am Herzen, im "KinderKlang" einen wettkampffreien, vertrauensvollen Raum zu gestalten, indem jedes Kind sich sein darf, in seine Ruhe finden und so sich selber wahrnehmen kann.

Dies gelingt uns im "KinderKlang" mit Hilfe der Klangschalen und anderen Instrumenten, die uns durch Spielen, Experimentieren, Sinneserfahrungen und Fantasiereisen in die Welt der Klänge eintauchen lassen.

KinderKlang

Angebot:

Was: Der Kurs umfasst 5 Einheiten à 50 Minuten.
Wer: Kinder zwischen 6 und 10 Jahren – Teilnehmerzahl: 4 bis 6 Kinder pro Lektion
Wann: neue Kursdaten auf Anfrage
Wo: Ritterhausstrasse 5, 8608 Bubikon - im Chakra beim Bahnhof
Wie viel: Ganze Kursreihe: CHF 150.-, Einzellektion: CHF 35.- (alle Lektionen sind einzeln besuchbar)

Zahlung bar oder per TWINT bei Kurs-/Lektionenstart vor Ort oder bei Anmeldung per Bankzahlung/Rechnung.

Anmeldefrist: -

kinderklang_button_mob
blockHeaderEditIcon

 

KinderKlang

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*